Willie zu Gast in der Seilbahn
Willie zu Gast in der Seilbahn
Unser offenes Training mit Livemusik von Willie am 3. März 2016 hat für einen vollen Saal in der Seilbahn gesorgt. 
Der sympatische Musiker aus Braunschweig ist bei vielen Linedancern bekannt und beliebt und hat ein ausgesprochen großes Repertoire im Gepäck. Darunter auch einige der 10 zuletzt gelernten Tänze, ein fester Bestanteil unseres Trainingsplans. DJ Enno hat dann in den Auftrittspausen die übrigen Tänze aufgelegt, und ja: wir müssen noch üben! Jolene zum Beispiel, eine Choreographie von Irene Tradewell, die übrigens schon 2001 Erwähnung findet im Dance Archiv von country-time.com. In unser Archiv wurde sie 2009 aufgenommen, aber erst The BossHoss haben mit ihrer Neuauflage des Songs die Lust auf diesen Tanz entfacht. 
Neben dem "Pflichtteil" gab es natürlich non stop Country Music for Line- and Coupledancers und wenn das Training als Party bezeichnet und erlebt wurde (siehe Gästebucheintrag), war das für die Firefox Linedancers das schönste Lob, das wir uns wünschen konnten. 
Wir freuen uns sehr über die netten Gästebucheinträge und danken Karin, dass sie ein tolles Video bei Youtube eingestellt hat. 

Bleibt als letztes die Frage: "Wird es eine Wiederholung geben?"
Schau'n wir mal.
Ein Beitrag von Sonja Wüstenberg
 
Unser Hans hat den Abend mit ein paar schönen Fotos festgehalten.
Aus datenschutzrechtlichen Gründen kann diese Galerie leider nicht angezeigt werden.