Romantische Glühweinfahrt mit dem "Wilden Robert"
Firefox & Friends on Tour - Glühweinfahrt 2015 mit dem Wilden Robert
Unter dem Motto Firefox & Friends On Tour haben wir auch im vergangenen Jahr wieder zur gemeinsamen Glühweinfahrt aufgerufen. Einen Rückblick auf dieses schöne Ereignis hat Sonja in Worte gefasst.

Alle Jahre wieder kommt nach dem Christuskind die Glühweinfahrt.

Zweistellige Plusgrade und überwiegend sonnig - so schön war es am 27.12.2015 und wir, die Firefox Linedancers & Friends, machten sich auf zur diesjährigen Glühweinfahrt. Die Bahn ist mit diesen Bedingungen - allen Unkenrufen zum Trotz - gut zurecht gekommen und brachte uns pünktlich nach Oschatz.

Mit Musik im Gepäck und Tanzlaune im Gemüt wurde der Bahnsteig des Wilden Roberts zum ersten kurzen Linedance Gig genutzt - bis der Glühwein kam (also der Zug mit dem Selbigen). Die Mitarbeiter der Döllnitzbahn haben uns dann auch prima versorgt mit allem, was der Dampfzugfahrgast so braucht, um die Fahrt zu genießen.
Nach einem kurzen Stop in Mügeln zum Wasser holen für Robert - nicht nur wir, auch so eine Lok hat Durst - fuhren wir bis Glossen. Dort haben wir wieder auf dem Bahnsteig getanzt und zwar genau in einer Linie, mehr Platz war da nicht. Aber trotzdem hatten wir Spaß und ein paar Zuschauer hat es sicher auch erfreut. Nach dem Umspannen der Lok ging es wieder zurück nach Oschatz und dann weiter nach Schmannewitz zum Mittagesssen in den Wiesenhof. Um das anschließende Suppenkoma zu besiegen wurde zum Tanzen oder Waldspaziergang aufgerufen.
Zurück ging es nach dem Kaffeetrinken mit Bus und Bahn, noch immer auf die Minute pünktlich. Es war ein gelungener Ausflug und ein schöner Tag für alle, die mit uns gereist sind.

P.S.: Wer den Bericht von der Glühweinfahrt 2014 vermisst, dem sei gesagt: ein solcher Tag voller Pleiten, Pech und Pannen braucht keine Reportage, der bleibt auch so in bester Erinnerung!
Sonja Wüstenberg
Seite wählen: 1 2 3 4

Weiterführende Links zu diesen Beitrag: